Filter

Ich habe mir eine ND Filter (Neutraldichtefilter) zugelegt. Dieser Filter ist dazu da, um auch bei Tageslicht eine hohe Belichtungszeit mit Normalen ISO Einstellungen zu bekommen. Dies wäre ohne ND Filter nicht möglich, da das Aufnahmelicht viel zu hell und die Abblend Möglichkeit des Objektivs nicht ausreicht.

Die Einsatzmöglichkeiten in der Fotografie sind breit gefächert. Oft wird dieser Filter in der Landschaftsfotografie verwendet. Ein schönes beispiel sind Wasserflächen und Wasserfälle. Mit dem ND Filter und einer hohen Belichtungszeit bekommt man einen Tollen Effekt auch bei Tageslicht.

Tipp:
Graufilter bzw. ND-Filter erzeugen oftmals lange Belichtungszeiten. Deshalb sollte ein Stativ verwendet werden.

 

NDFilter

NDFilter1

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


6 + dreizehn =